Arbeitsbereich Mode und Ästhetik: Miriam Oesterreich

Publikationen

Monografie

Bilder konsumieren. Inszenierungen ‚exotischer‘ Körper in früher Bildreklame, 1880-1914. Diss. Freie Universität Berlin. Reihe: Berliner Schriften zur Kunst, hrsg. v. Kunsthistorischen Institut FU Berlin. München: Wilhelm Fink, 2018 (im Druck).

Herausgeberschaften

gemeinsam mit Alexandra Karentzos (Hrsg.): Gottfried Lindauer – Painting New Zealand. RIHA Special Issue, 2018 (im Druck).

gemeinsam mit Cornelia Logemann und Julia Rüthemann (Hrsg.): Körper-Ästhetiken. Allegorische Verkörperungen als ästhetisches Prinzip. Bielefeld 2013.

Rajkamal Kahlon – Doppelbilder/Double Vision. Katalog zur Ausstellung Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen 21.04.- 22.07.2012. Bielefeld/Berlin 2012.

Aufsätze

Displaying the ‘Mexican’ – National Identity and Transnational Entanglements at the New York World’s Fair (1939/40). In: World Fairs and International Exhibitions: National Self-profiling in an Internationalist Context, 1851-1940, hrsg. v. Joep Leerssen und Eric Storm. Leiden: Brill 2019 (in Vorbereitung).

Das ‚andere‘ Europa – Die Konstruktion nationaler Identität im 19. Jahrhundert und der orientalisierte Körper der ‚Spanierin‘. In: Das kulturelle Erbe von Al-Andalus und die nationale Identität, hrsg. v. Horst Bredekamp, Francine Giese, Stefan Trinks. Reihe: Mitteilungen der Carl-Justi-Vereinigung 2019, (in Vorbereitung).

‚Ethno-Fashion‘ im modernistischen Mexiko – Transferprozesse in der Mode zwischen nationaler Tradition, individueller Identität und transnationaler Modernekonzeption. In: Design Dispersed. Formen der Flucht und Migration, hrsg. v. Burcu Dogramaci und Kerstin Pinther. Bielefeld: transcript 2018 (in Vorbereitung).

Wilde Tiere, präzise Ordnung – Reklamesammelkarten und die Vorstellung von Wildnis. In: Der König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika, hrsg. v. Ilka Voermann. Kat. Ausst. Schirn Kunsthalle Frankfurt, 25.10.2018 – 27.01.2019 (in Vorbereitung).

The Display of the ‘Indigenous’ – Collecting and Exhibiting ‘Indigenous’ Artifacts in Mexico, 1921 – 1940. In: Artelogie special issue no. 12: The Idiosyncrasy of Indigenism in Latin America. Plurality of Sources and Extra-Latin American Appropriations, hrsg. v. Michele Greet, Anahi Luna, Fernanda Sarmento, Elodie Vaudry, 2018 (in Vorbereitung).

„Other Archives, Alter-canons and Alter-gardes: Formations and Re-formations of Art-historical Canons in Contemporary Exhibitions Staging Latin American and Eastern European Arts“. In: Journal of Art Historiography Special Issue 2018 (zusammen mit Kristian Handberg) (in Vorbereitung).

„The native inhabitants, although cannibals, were a fine and warlike race“ – Zum populären Bild Neuseelands im Europa des 19. Jahrhunderts. In: Karentzos, Alexandra; Oesterreich, Miriam (Hrsg.): Gottfried Lindauer – Painting New Zealand. RIHA Special Issue, 2018 (im Druck).

Das atmende Dazwischen. In: Punkt.Systeme. Vom Pointillismus zum Pixel. Katalog zur Ausstellung Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen 16.05. – 30.09.2012. Heidelberg 2012, S. 79-85.

Indigenistische Aspekte im Werk Raúl Anguianos. Die Reise nach Bonampak. In: Mitteilungen 2009/10. Carl Justi Vereinigung zur Förderung der kunstwissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Spanien, Portugal und Iberoamerika. Runkel-Steeden 2012, S. 75-82.

Malerei. Ein Mittel kühler Hinrichtung. In: Rajkamal Kahlon – Doppelbilder/Double Vision. Katalog zur Ausstellung Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen 21.04.- 22.07.2012. Hrsg. v. Miriam Oesterreich. Bielefeld/Berlin 2012, S. 8-17.

„Ich ist ein anderer“. Thomas Henkes Liquid Identities. In: Henke, Thomas: Liquid Identities. Vol. IV-VII. Bielefeld 2012, S. 37-47.

„Luxus für alle!“ Discountprinzip zwischen Gewinnmaximierung und sozialistischer Gesellschaftsutopie. In: I love ALDI. Das Prinzip Discount. Katalog zur Ausstellung Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen 25.11.2011 – 04.03.2012. Köln 2011, S. 160-170.

Der Beatus von El Burgo de Osma. Die Apokalypse – Eine Enthüllungsgeschichte? Einige Fragen zu Körperkonzepten in den Miniaturen von 1086. In: Zöhl, Caroline (Hrsg.): Visionen vom Weltende. Apokalypse-Faksimiles aus der Sammlung Detlef M. Noack. Katalog zur Ausstellung. Berlin 2010, S. 45-49.

Integración y Resistencia en la Era Global, Décima Bienal de La Habana 2009, 23. März – 30. April 2009. Besprechung für H-ArtHist:

http://arthist.net/reviews/371/mode=exhibitions [31.08.2009].

Indigenistische Aspekte im Werk Raúl Anguianos – Die Reise nach Bonampak. In: Ebert, Anne; Lidola, Maria; Bahrs, Karoline; Noack, Karoline (Hrsg.): Differenz und Herrschaft in den Amerikas. Repräsentationen des Anderen in Geschichte und Gegenwart. Berlin 2009, S. 283-294.

Aspekte der Moderne in Wolfgang Webers Barcelona. In: Kern, Margit (Hrsg.): „España a través de la cámara“ – Das Spanienbild im Fotobuch. Katalog zur Ausstellung. Leipzig 2008, S. 35-42. (zusammen mit Anna Bessler)

Ölskizzen aus Mexiko – Johann Moritz Rugendas. In: Staatliche Museen zu Berlin (Hrsg.): Koloniale Kunst in Lateinamerika. Prozesse gegenseitiger Aneignung. Katalog zur Ständigen Ausstellung im Ethnologischen Museum Berlin. Berlin 2005, S. 54-57.