Arbeitsbereich Mode und Ästhetik: Forschung

Forschungsprojekte

DFG-Netzwerk

Entangled Histories of Art and Migration: Forms, Visibilities, Agents (2018 – 2021, angesiedelt am Heidelberg Centre for Transcultural Studies)

QSL-Modellprojekt

„Neue Lernkultur im Berufsfeld Körperpflege durch selbstgestaltetes, personalisiertes Lernen: Modellierung von beruflichen Handlungskompetenzen durch Kompetenzraster in Lernfeldern.“ (kurz: „KORA“)

DFG-Projekt

„Weiße Umhüllungen – weiße Verblendungen. Zur Bedeutung des weißen Tuchs in der visuellen Kultur seit dem 20. Jahrhundert“ (2010-2014)